2
September

Mutig in die neue Pflege-Ausbildung!

Seit dem 1. Januar 2020 werden laut Gesetz zur Reform der Pflegeberufe („Pflegeberufereformgesetz“) die Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflegeausbildungen zu einer generalistischen Pflegeausbildung zusammengefasst. Höhere Anforderungen an das Pflegepersonal aufgrund des technischen Fortschritts, ein größerer Anteil an älteren und dementen Patienten sowie eine zunehmende Anzahl an chronisch kranken Kindern machten eine Vernetzung der Pflegebereiche nötig. Die generalistische Pflegeausbildung, die die bisherige Ausbildung in der Krankenpflege ablöst, bereitet die künftigen Pflegenden auf einen Einsatz in allen Arbeitsfeldern der Pflege vor und erleichtert einen Wechsel zwischen den Pflegebereichen. Gerade die heutige Zeit zeigt, wie wichtig Pflegeberufe und wie bedeutsam gut ausgebildetes Pflegepersonal sind. Die Justus-von-Liebig-Schule hat sich dieser herausfordernden Arbeit gestellt und bildet seit dem 01. August 2020 in ihren Räumen sechzehn angehende Pflegefachfrauen und -männer fachkundig aus. Dank der sofortigen Bemühung um eine Zertifizierung konnte die Justus-von-Liebig-Schule eine Träger- und Maßnahmenzulassung für die neue Berufsfachschule erhalten, sodass sie seit Ende Juli 2020 sogar von der Arbeitsagentur geförderte Umschüler*innen in ihren neuen Bildungsgang aufnehmen kann! Infolge guter und langjähriger Kooperationen mit hiesigen Einrichtungen konnten schnell Kooperationsverträge geschlossen und gemeinsame Ausbildungsziele vereinbart werden. Große Unterstützung bietet bei der gemeinsamen Arbeit auch der Kreis Vechta mit seinem Projekt „Perspektive Pflege!“.Gemeinsames Ziel ist es, den Fachkräftemangel im Kreis Vechta zu reduzieren. 

_

Die spannende Aufgabe hat nun begonnen und alle Beteiligten freuen sich auf die neuen Herausforderungen! Nähere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage (https://www.bbs-vechta.de/) und unserem Flyer. Ein Link zum Zertifikat findet sich hier.

Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellung dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt, um Ihnen bestmögliches Browsen zu ermöglichen. Wenn Sie weiterhin auf dieser Seite bleiben ohne ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie diesem zu.

Schließen