30
September

Erzieherinnen lernen in der Kunsthalle

Die angehenden Erzieherinnen der zwei Fachschulklassen der Justus-von-Liebig-Schule haben auf einer ganztägigen Fortbildung in der Kunsthalle Bremen mit viel Freude erprobt, wie Kunst spannend mit Kindern erlebt werden kann: Bilder wurden lebendig nachgestellt, vertont oder verfremdet… Farben bekamen Töne und Kritzeleien wurden zu individuellen Kunstwerken. Viele Ideen werden die Schülerinnen mit in ihre praktischen Ausbildungsstätten in den Kitas und Jugendhilfeeinrichtungen im Landkreis Vechta einbringen.

Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellung dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt, um Ihnen bestmögliches Browsen zu ermöglichen. Wenn Sie weiterhin auf dieser Seite bleiben ohne ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie diesem zu.

Schließen