Die folgenden Abschlüsse können auf der Justus-von-Liebig-Schule erworben werden.

 

Berufsschulabschluss

Berufsschule Landwirt/in, Pferdewirt/in

Berufsschule Bäcker/in, Bäckereifachverkäufer/in

Berufsschule Friseur/in

 

Berufsabschluss

Berufsfachschule Pflegeassistent/in - Abschluss: Staatl. geprüfte/r Pflegeassistent/in

Berufsfachschule sozialpädagogische/r Assistent/in – Abschluss: Staatl. geprüfte/r Sozialpädagogische/r Assistent/in

Berufsfachschule Ergotherapie - Abschluss: Staatl. geprüfte/r Ergotherapeut/in

Fachschule Agrarwirtschaft - Abschluss: Staatl. geprüfte/r Wirtschafter/in

Fachschule Heilerziehungspflege - Abschluss: Staatl. geprüfte/r Heilerziehungspfleger

Fachschule Sozialpädagogik - Abschluss: Staatl. anerkannte/r Erzieher/in

 

Berufsfachschulabschluss

Einjährige Berufsfachschule Agrarwirtschaft

Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege, Schwerpunkt Hauswirtschaft

Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege, Schwerpunkt Persönliche Assistenz 

Zweijährige Berufsfachschule Pflegeassistent/in

Zweijährige Berufsfachschule Sozialpädagogische/r Assistent/in

Dreijährige Berufsfachschule Ergotherapie

 

Fachschulabschluss

Einjährige Fachschule Agrarwirtschaft

Zweijährige Fachschule Sozialpädagogik

Dreijährige Fachschule Heilerziehungspflege

 

 

Der Hauptschulabschluss kann erreicht werden über den Besuch folgender Schulformen:

Berufsvorbereitungsjahr

Berufseinstiegsklasse 

Berufsschule

 

 

Der Realschulabschluss (Sekundarabschluss I) kann erreicht werden über den Besuch folgender Schulformen:

Zweijährige Berufsfachschule Pflegeassistent/in 

Berufsschule

Der Realschulabschluss (erweiterter Sekundarabschluss I) kann erreicht werden über den Besuch folgender Schulformen:

Zweijährige Berufsfachschule Sozialpädagogische/r Assistent/in

Dreijährige Berufsfachschule Ergotherapie

Einjährige Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege – Schwerpunkt Persönliche Assistenz 

Berufsschule

 

 

Die Fachhochschulreife kann erreicht werden über den Besuch folgender Schulformen:

Fachoberschule Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie

Fachoberschule Ernährung und Hauswirtschaft 

Zweijährige Fachschule Sozialpädagogik

Dreijährige Berufsfachschule Heilerziehungspflege

 

 

Das Abitur kann erreicht werden über den Besuch folgender Schulformen:

Berufliches Gymnasium Gesundheit und Soziales – Schwerpunkt Sozialpädagogik

Berufliches Gymnasium Gesundheit und Soziales – Schwerpunkt Gesundheit / Pflege

Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellung dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt, um Ihnen bestmögliches Browsen zu ermöglichen. Wenn Sie weiterhin auf dieser Seite bleiben ohne ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie diesem zu.

Schließen