8
August

Oldenburger Tierschau auf dem Vechtaer Stoppelmarkt am Samstag dem 14. September 2013

Berufswettkampf der Pferdewirte – Tierbeurteilungswettbewerb – Jungzüchterwettbewerb  – Fohlenchampionat – Gewerbeschau – Körung der “Miss Vechta” – “Stoppelmarktsause”– Ganztagsveranstaltung für die gesamte Familie

 

Kaum hat die Schule wieder begonnen, da laufen die Vorbereitungen für die Tierschau Oldenburger Münsterland (TOM) auch an der Justus-von-Liebig-Schule auf Hochtouren. Neben der Schau von Rindern, Pferden, Kaninchen und Ziergeflügel wird auf dem Stoppelmarkt eine große Gewerbeschau mit umfangreicher Maschinenausstellung, Bauernmarkt, Oldimershow Jagd- und Naturausstellung sowie eine Modenschau der Landfrauen organisiert.

 

Auf der Gewerbeschau werden die Lehrerinnen und Lehrer der  Hauswirtschaft sowie des Agrarbereiches der Justus-von-Liebig-Schule Ganztags mit einem eigenen Stand vertreten sein. Denn für die zukünftigen, aktiven und ehemaligen Agrar-Schüler ist die “TOM” ganz einfach ein “Muss”.

 

Außerdem haben die angehenden Pferdewirte, alle Schülerinnen und Schüler der Fachstufen I und II der Justus-von-Liebig-Schule, am Samstag ihren “großen Tag”. Denn dann wird unter maßgeblicher Beteiligung bzw. Organisation des Agrarbereiches der Justus-von-Liebig-Schule der Berufswettkampf der Pferdewirte, der Weser-Ems-Entscheid, stattfinden.

Und beim Tierbeurteilungswettbewerb haben die angehenden Landwirte dann die Chance, ihr erlerntes Fachwissen unter Beweis zu stellen.

Soviel sei schon einmal verraten: auch beim Jungzüchterwettbewerb sind einige Schüler mit wirklich vielversprechenden Rindern am Start.

 

Den Abschluss des Abends bildet die abendliche “Stoppelmarktsause”, die große Landjugendfete des Oldenburger Münsterlandes.

 

Die Oldenburger Münsterlandschau findet dieses Mal zum 16. Mal statt und bietet als Ausstellung interessantes für die gesamte Bevölkerung des ländlichen Raumes. Die fachlich Orientierten haben außerdem Gelegenheit, sich intensiv über landwirtschaftliche Bereiche zu informieren.

 

Programm:

 

ganztägig Gewerbe- und Maschinenausstellung, Bauernmarkt, Oldimershow,

Jagd- und Naturausstellung

 

10.00 Uhr Eröffnung der Schau und Beginn des Richtens

Tierbeurteilungswettbewerb der Landjugend

Berufswettbewerb der Pferdewirte – Weser-Ems-Entscheid

Fohlenchampionat

12.00 Uhr Jungzüchterwettbewerb

12.30 Uhr Buffet im Festzelt

14.00 Uhr Siegerehrung aller Tiergattungen

Auswahl der “Miss Vechta” – Siegerkuh der Schau

Siegerehrung bei den Jungzüchtern

jagdliche Vorführung – Hunderassen, Greifvögel und Frettchen

15.30 Uhr Große Modenschau der Landfrauen im Festzelt

20.00 Uhr “Stoppelmarktsause” (Landjugendfete)