2
October

Erlös aus dem Spendenlauf 2019 an die DKMS übergeben

Am Dienstag, den 24.09.2019, übergaben Schulleiterin Oberstudiendirektorin Gaby Droste-Kühling sowie Schülerinnen und Schüler der Justus-von-Liebig-Schule den Erlös aus dem Spendenlauf 2019 der BBS III Vechta an die Deutsche Knochenmarkspenderdatei, DKMS gemeinnützige GmbH. Martina Rolfes, Mitglied des DKMS-Spenderclubs aus Vechta, nahm den Scheck entgegen und dankte allen Läufern für ihr sportliches Engagement.

_
Den Spendenerlös von 1466 Euro erwirtschafteten die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer der BBS III kurz vor den Sommerferien beim vierten Spendenlauf der Justus-von-Liebig-Schule.
_

Weitere Details zu der sportlichen Aktion und die Namen der Bestplatzierten finden Sie hier.

Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellung dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt, um Ihnen bestmögliches Browsen zu ermöglichen. Wenn Sie weiterhin auf dieser Seite bleiben ohne ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie diesem zu.

Schließen