27
August

Amon Kroll mit 18 Runden Sieger im Spendenlauf

Am Mittwoch, den 15.08.2018, fand in der Aula der Justus-von-Liebig-Schule die Siegerehrung für die Besten des Spendenlaufs 2018 statt.
_

Rund200 Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer der Justus-von-Liebig-Schule hatten kurz vor den Sommerferien am dritten Spendenlauf der BBS III Vechta teilgenommen.

_

Die fünf Schülerinnen und Schüler mit den meisten gelaufenen Runden erhielten aus der Hand von Studienrat Sebastian Scherf Sachpreise wie Handtücher, Kopfhörer und Kaffeebecher, die die Volksbank Vechta gestiftet hatte.

_

Platz eins und zwei hatten Amon Kroll und Philipp Espelage aus der Fachschule Heilerziehungpflege belegt. Drittbeste wurde Michelle Lebedewic aus der Berufsschule für Friseure. Die Plätze vier und fünf errangen Marie Kleine Lamping und Lena Dammann aus dem Beruflichen Gymnasium.

_

Der Erlös des Spendenlaufs in Höhe von 1800 Euro soll dem Hospizverein Damme e. Vund der Jugend- und Familienhilfe Stellwerk Zukunft aus Vechta zugutekommen.

_

Dank gilt der Stadt Vechta für die Genehmigung, den Spendenlauf im Zitadellenpark durchführen zu dürfen. Unterstützt wurden die Organisatoren durch das Gulfhaus Vechta, das für die sportliche Aktion seine Toiletten zur Verfügung stellte und von Herrn Weiland, dem Inhaber des Rewe-Marktes, der Wasser und Obst für die Sportler spendete. Den BVJ-Schülerinnen und Schülern gilt der Dank für die Herstellung gesunder Smoothys für die Läuferinnen und Läufer. Für die medizinische Notfallhilfe während des Laufes sorgte der DRK-Kreisverband Vechta. Im Einsatz waren auch die Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter der Justus-von-Liebig-Schule.

Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellung dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt, um Ihnen bestmögliches Browsen zu ermöglichen. Wenn Sie weiterhin auf dieser Seite bleiben ohne ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie diesem zu.

Schließen