12
January

Volleyballturnier in der BG13 als gelungener Abschluss

Am 10.01.2017 fand im Rahmen der Unterrichtseinheit „Volleyball“ ein klassenübergreifendes Turnier des Beruflichen Gymnasiums Gesundheit und Soziales statt. In der Sporthalle trafen sich 60 Schülerinnen und Schüler, um sich in ihren, im ersten Schulhalbjahr 2016 erarbeiteten Fähigkeiten und Fertigkeiten zu messen. Gestaltet wurde dieses Turnier dabei von einer Schülergruppe im Rahmen einer theoretischen Leistung.

_

Sechs Schulstunden lang wurde gebaggert, gepritscht, geschlagen und um jeden Punkt gekämpft. Am Ende stand eine Siegerehrung mit Medaillen und kleinen Preisen. Es war der gelungene Abschluss einer arbeitsreichen Unterrichtseinheit.