2
January

Überregionale Vortragsveranstaltung im Landkreis Vechta

Der Verein Landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen im Kreise Vechta, die Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Bezirksstelle Oldenburg-Süd, Außenstelle Vechta und der Kreislandvolkverband Vechta e.V. veranstalten am

_

_ _

_        

  Donnerstag, dem 1. Februar 2018

 

im Gasthaus Sextro, Oythe 21, 49377 Vechta

Telefon-Nr. 04441-2627

 

in der Zeit von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr eine überregionale Vortragsveranstaltung zum Thema:

 

„Anpassungsstrategien landwirtschaftlicher Unternehmen auf die neuen gesetzlichen Vorgaben im Bereich der Düngung“

 

 

Programmablauf:

 

09.00 Uhr     Eröffnung und Begrüßung

 

09.15 Uhr      Neue rechtliche Regelungen im Bereich der Düngung – Was verändert sich für

landwirtschaftliche Betriebe?

Dargestellt an den Betrieben des Verbundprojektes

Heinrich Tabeling, Berater Verbundprojekt TP1,LWK Niedersachsen,

 

10.00 Uhr     Wirtschaftsdüngereinsatz optimieren und Mineraldünger reduzieren –

Strategien und Grenzen

                     Dipl.-Ing. agr. Klaus Sandbrink, LWK Niedersachsen

 

10.45 Uhr    Welche Konsequenzen hat die neue Gesetzgebung für die Schweinefütterung?

– Welche Anpassungsstrategien tierhaltender Betriebe sind erforderlich?

                     M.Sc. Helmut Wahl, LWK Niedersachsen

 

11.30 Uhr     Ökonomische Bewertung von Anpassungsstrategien landwirtschaftlicher

Unternehmen auf die neuen gesetzlichen Vorgaben im Bereich der Düngung –

Wie kann reagiert werden?

M.Sc. Anna-Lena Niehoff, LWK Niedersachsen

 

12.15 Uhr     Auswirkungen und Bewertung von Anpassungsstrategien aus der Sicht eines

landwirtschaftlichen Betriebes – Kann weniger mehr sein?

                     Bastian Warnken und Frank Preut, Friesoythe-Pehmertange

 

12.45 Uhr     Abschlussdiskussion

 

13.00 Uhr     Ende der Veranstaltung

 

Eine kurze Diskussion erfolgt immer im Anschluss an die Vorträge.

Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellung dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt, um Ihnen bestmögliches Browsen zu ermöglichen. Wenn Sie weiterhin auf dieser Seite bleiben ohne ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie diesem zu.

Schließen