20
July

Überbetriebliche Agrar-Fortbildung im Südkreis

Schüler/innen des zweiten Lehrjahres Landwirtschaft besuchen Austing, Grimme und Rebo in Damme – Landwirtschaftliche Betriebe Kuhlmann, Stärk und Suing besichtigt – “16 Punkte Plan” zur Dümmersanierung diskutiert
Ein volles Programm hatten 35 Schülerinnen und Schüler der Justus-von-Liebig-Schule Vechta mit ihren Lehrern Stefanie Evers und Detlef Breuer am vergangenen Freitag (10. Juli 2015) zu bewältigen.

 

In Damme wurden die Grimme Landmaschinenfabrik, die Borringhausener Niederlassung der REBO Landmaschinen und das Austing Mischfutterwerk in Oldorf besichtigt.

 

Außerdem stellten die Fachstufenschüler Bernd Suing aus Osterfeine, Jan Kuhlmann aus Borringhausen und Carl-Bernd Stärk aus Rüschendorf ihre elterlichen, landwirtschaftlichen Betriebe vor. Vorletzter Programmpunkt war der Fischerhafen in Hüde am Dümmer, wo der Auszubildende Hendrik Zell ein Referat über die Dümmersanierung hielt.

 

Den Abschluß dieser interessanten Fachexkursion bildete ein gemeinsamer Grillabend auf dem Hof von Bernd Suing.