12
September

Sozialassistenten im Kletterwald Thüle

Die angehenden Sozialassistentinnen und Sozialassistenten (die Klassen SoA II/1,2) haben am 30. August einen Ausflug in den Kletterwald Thüle gemacht. Bei dem schönen Wetter konnten die Schülerinnen und Schüler erlebnispädagogische Erfahrungen, welche für die Arbeit in Tageseinrichtungen für Kinder von großer Bedeutung sind, fleißig und fröhlich sammeln. Viele haben sich dabei als Kletteraffen gezeigt: flink und schnell vom Baum zum Baum. Jeder hatte Spaß und durfte eigene Grenzen testen. Nach den körperlichen Anstrengungen bekommt man, wie bekannt, großen Hunger. Die Schülerinnen und Schüler beider Klassen haben auch dafür gesorgt: bei einem gemütlichen Picknick konnte man anschließend wieder Energie tanken. Das war ein spannender, aber auch ein erholsamer Tag, eine schöne Abwechslung zu dem Schulunterricht, der neue Erfahrungen und Erlebnisse ermöglicht hat.

(neues Bildmaterial folgt)

Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellung dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt, um Ihnen bestmögliches Browsen zu ermöglichen. Wenn Sie weiterhin auf dieser Seite bleiben ohne ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie diesem zu.

Schließen