21
June

Piratenfest in der Grundschule: Fachschule Sozialpädagogik kooperiert mit der Christophorusschule

24 Schülerinnen und Schüler der Fachschule Sozialpädagogik verwandelten die Christophorus-Grundschule in Vechta in ein Piratenlager:

Am 21. Juni 2012 wurden die ersten und zweiten Klassen durch Abenteuerspiele, Musik, Schmuckherstellung, Goldwasch-Aktion und eine abschließende Piratendisco begeistert. Die Fachschüler organisierten das Fest selbständig im Rahmen ihrer Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher.

Die Angebote für GrundschülerInnen gehören zum Ausbildungskonzept der Justus-von-Liebig-Schule: Wöchentlich gestalten Schüler eine Arbeitsgemeinschaft in der Grundschule. Zum Abschluss des Schuljahres wird jeweils im Sommer ein Fest vorbereitet.

 

Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellung dieser Website sind auf "Cookies erlauben" gesetzt, um Ihnen bestmögliches Browsen zu ermöglichen. Wenn Sie weiterhin auf dieser Seite bleiben ohne ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie diesem zu.

Schließen