3
March

Großer Zuchterfolg bei “Schau der Besten 2015″ – Dammer “Arianna” (V. Goldday) Reservesiegerin

Dammer Ausbildungsbetrieb Franz-Bernd Meyer erzielt Riesenzuchterfolg in Färsenklasse – Deutschlands beste Schwarzbunte prämiert – Über 3.000 Zuschauer in Niedersachsenhalle Verden begeistert – Henry Wille aus Essen/Olb. siegt mit “Lady Gaga”

 

Der Agrarbereich der Justus-von-Liebig-Schule Vechta gratuliert Franz-Bernd Meyer und Familie ganz herzlich zu seinem hervorragenden Zuchterfolg. Der Dammer Milchviehbetrieb bildet seit über dreißig Jahren jährlich zwei Landwirte aus und zählt zu den begehrtesten Ausbildungsbetrieben in Weser-Ems.

 

Geführt wurde die Färse “Arianna” von Thomas Schulte-Lohmöller, der zusammen mit Anna Meyer und einem achtköpfigen Team mehrere Kühe für die Schau der besten vorbereitet hat.

 

Die Wahl zur diesjährigen Miss Schau der Besten hat allerdings ” Lady Gaga EX 95″ (V.Modest) vom Betrieb Henrik Wille aus Herbergen im Landkreis Cloppenburg entschieden. Lady Gaga ist von ihrem Erfolgskurs einfach nicht mehr abzubringen, begeisterte sie am Mittwoch, dem 25. Februar 2015, gut 3000 Zuschauer in der Niedersachsenhalle in Verden auf ihrem Weg zum Sieg. Und in der ersten Zuschauerreihe war der seit Februar im wohlverdienten Ruhestand befindliche, Agrar-Koordinatior i.R. Josef Batke anzutreffen, der sich dieses Event nicht entgehen ließ.

 

Als pünktlich um 9.30 Uhr die Schau der Besten mit dem Einlaufen der Färsenklassen begann, waren die Zuschauerränge bereits gut gefüllt. Hier überzeugte als Siegerin Gelinda (V. Goldsun) aus dem Besitz vom Rinderzuchtbetrieb Derboven, Warpe. Reservesiegerin wurde Arianna (V. Goldday) aus dem Besitz von Betrieb Meyer, Damme.

Arianna

Nach den Färsen wurden die vier Nachzuchten der MASTERRIND-Vererber Amor-Red, Mulino, Pioneer und Beagle vorgestellt. Siegerin der Nachzuchten wurde Pioneer-Tochter Gracia vom Betrieb Bollhorst aus Wetschen. Besonderer Clou in diesem Jahr war bei den Nachzuchten, dass die Zuschauer mit der Wahl ihrer persönlichen Favoritengruppe eine Färse anstatt eines Kalbes gewinnen konnten.

 

Weiter ging es mit den mittleren Kühen mit zwei und drei Laktationen. Hier betonte Richter Marko Radke das bereits sehr hohe Niveau der Tiere. Schlussendlich konnte nach einigen knappen Entscheidungen eine Siegerin ermittelt werden: Der Milchhof Diera stellte die Siegerin Lia, eine Atwood-Tochter. Reservesiegerin ist Franka, eine Knowledge-Tochter vom Betrieb Wreesmann- Grever aus Lastrup.

 

Schon bei den Klassen der alten Kühe, also vier Laktationen und mehr, kristallisierte sich bald eine ganz besondere Kuh als Favoriten für jedermann heraus: Lady Gaga konnte bereits hier den Siegertitel verdient fürs sich beanspruchen. Reservesiegerin Benzouka, eine Shottle-Tochter von Hormann/Wilcor-Holsteins aus Warmsen, folgte ihr dicht auf.

 

Schließlich liefen unter rhythmischen Klatschen die vier Siegertiere auf dem roten Teppich ein und stellten sich unter dem kritischen Blick der Zuschauer und vor allem Richter Marko Radke für den letzten begehrten “Siegerklaps” auf.

 

Und ja, Lady Gaga hat es wieder geschafft: sie darf sich ab jetzt “Miss Schau der Besten 2015″ nennen.

 

Seit 42 Jahren ist die Schau der Besten eines der herausragenden Ereignisse der Holstein-Zucht in Deutschland. Die Präsentation der besten Kühe und Nachzuchten aus dem Zuchtgebiet der MASTERRIND sowie die Top-Genetik-Auktion ermöglichen Ihnen einen einzigartigen Einblick in das hervorragende Niveau der Rinderzucht Niedersachsens, Sachsens und Weser-Ems.